R+S Group AG unterstützt die Basketball-Damenmannschaft des USC Heidelberg

Veröffentlicht am: 26.11.2019

Die Basketball-Damenmannschaft des USC Heidelberg, die “SNP BasCats USC Heidelberg”, wird seit 2017 von der R+S Group AG unterstützt. So wird sportliche Spitzenleistung ermöglicht, außerdem das Engagement vor Ort gestärkt.

Regionale Verbundenheit und gesellschaftliche Verantwortung, das ist für die R+S Group AG auch im sportlichen Bereich eine Selbstverständlichkeit: „Wir gehen als Sponsor in die Breite – deshalb haben wir neben dem Fußballverein SG Barockstadt Fulda-Lehnerz auch eine Basketball-Damenmannschaft als Partner: Die BasCats haben sich durch Leistung ausgezeichnet und spielen seit der Saison 2017/18 in der 1. Damen-Basketball-Bundesliga. Durch unser finanzielles Engagement kann die Mannschaft besser trainieren“, erklärt R+S-Vorstandsvorsitzender Ralph Burkhardt. Das bestätigt auch Teammanager Stephan Winkler: „R+S wurde durch unsere attraktive Spielweise auf uns aufmerksam. Durch das Sponsoring versprechen wir uns ein Etablieren in der Ersten Liga, außerdem eine bessere Verzahnung mit der Wirtschaft in der Rhein-Neckar-Region.“

Von dieser Verzahnung profitiert auch die R+S Group AG: „In Heidelberg ist das eine echte Win-Win-Situation: Man kann mit Kunden ein Spiel besuchen, bald gibt es auch ein Event für unsere Mitarbeiter mit den Basketball-Spielerinnen. Das Sponsoring ist ein echter Gewinn für unsere Unternehmenskultur und verbessert die Zusammenarbeit mit Politik und Wirtschaft in der Region“, so Burkhardt.


« Zurück zur Übersicht